AGB'S

AGB von NaKu e.U.

1. Allgemeine Vereinbarung und Geltungsbereich

Für alle von NaKu angebotenen Waren, Dienstleistungen, Angebote und Vertragsabschlüsse gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von NaKu e.U.. Entgegenstehende oder von unseren Verkaufsbedingungen abweichende Bedingungen erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ihrer Geltung ausdrücklich und schriftlich zugestimmt.

Unsere Verkaufsbedingungen gelten auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder abweichender Bedingungen des Bestellers die Lieferung an den Besteller vorbehaltlos ausführen. Diese AGB gelten auch für zukünftige Geschäfte, selbst wenn nicht ausdrücklich auf diese AGB Bezug genommen wird. Alle Vereinbarungen und Nebenabreden zwischen dem Besteller, dem Vertreter des Lieferers oder dem Lieferer selbst, sowie Abänderungen des Vertrages sind nur dann verbindlich, wenn sie von uns schriftlich bestätigt worden sind. Vertragssprache ist deutsch.

 

2. Angebote und Vertragsabschluss:

Angaben von NaKu zu Waren und Preisen innerhalb des Bestellvorganges sind freibleibend und unverbindlich. NaKu hat insbesondere das Recht, von der Lieferung der angebotenen Waren im Falle ihrer Nichtverfügbarkeit Abstand zu nehmen. Ihre Bestellung gilt lediglich als Angebot zum Vertragsabschluss, NaKu nimmt den Auftrag durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail, Fax oder durch Zusendung der Ware an den Besteller an. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern ist NaKu zum Rücktritt berechtigt. Durch Anklicken des Button „Kaufen“ kann der Kunde die jeweilige Ware in den virtuellen Warenkorb legen. Dieser Vorgang ist unverbindlich und stellt kein Vertragsangebot dar. Während des Bestellvorgangs hat der Kunde zu bestätigen, dass er diese AGB gelesen und akzeptiert hat. Diese AGB sind über einen entsprechenden Link im Schritt 6: Auftrag bestätigen sowie auf der Homepage unseres Online-Shops jederzeit abrufbar.

 

3. Zahlung, Preise und Lieferung:

Wenn nicht anders angegeben, verstehen sich alle Preise in unserem Webshop inklusive 20% Umsatzsteuer. Die Lieferung erfolgt ab unserem Auslieferungslager an eine vom Kunden genannte Lieferadresse ausschließlich gegen Vorkasse. Andere Zahlungsvarianten müssen vorab mit uns schriftlich fixiert werden. Mit Übergabe der Ware an die Österreichische Post AG oder einen Spediteur geht das Risiko des Verlustes und der Beschädigung auf den Besteller über. Die Regellaufzeit der Bestellung bis zum Versand beträgt ca. 2 - 5 Werktage ab dem Zahlungseingang. Lieferschwierigkeiten durch von uns nicht zu vertretende Umstände, einschließlich etwaiger Lieferverzögerungen auf Seiten unserer Lieferanten, berechtigen uns zur Verlängerung der Lieferzeit oder zum Rücktritt vom Vertrag. Die Lieferung erfolgt innerhalb der gesetzlichen Lieferfrist von 30 Tagen ab der Bezahlung. Die Ablehnung einer Bestellung oder die Unmöglichkeit der Leistungserbringung wird unverzüglich mitgeteilt, allfällige Zahlungen werden rückerstattet.

NaKu berechnet eine Versandkostenpausche von 6,50 € für Österreich, für Lieferungen nach Deutschland 11,50 €. Die Lieferkosten in andere Länder entnehmen Sie bitte unsern Versandinformationen. Diese Versandkosten werden auf der Rechnung separat angeführt. Diese aktuellen Versandkosten werden jeweils bei der Bestellinformation als extra Posten zur Verfügung gestellt.  Ab einer Bestellsumme von 85 € ist der Versand innerhalb von Österreich kostenlos.

NaKu hält sich bei der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten streng an das geltende Datenschutzgesetz. Kundendaten werden ausschließlich unter dem Gesichtspunkt der Geschäftsnotwendigkeit verarbeitet und gespeichert. Sie erklären sich mit Ihrer Bestellung bzw. durch Akzeptierung der AGB damit einverstanden, dass Ihre Daten an nachfolgende Kooperationspartner (Lieferanten, Zusteller) zwecks Anlieferung weitergeleitet werden können.

 

4. Sonderangebote

Sonderangebote sind freibleibend. Es besteht kein Anspruch auf Fortführung von Sonderpreisen, Sonderangebote gelten solange der Vorrat reicht.

 

5. Rücktritt:

Privat-/Endverbrauch Kunden:
Der Besteller hat, sofern er Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes ist, die Möglichkeit, die bestellte Ware gegen Erstattung des Kaufpreises - aus welchen Gründen auch immer (zum Beispiel auch bei Nichtgefallen) - innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Erklärung zurückzugeben oder umzutauschen. Diese Frist wahrt der Besteller durch fristgerechtes Absenden der Ware an NaKu. Die zurückgegebene Ware muss unbenutzt, einwandfrei und original verpackt sein. Die Kosten und Risiken für die Rückgabe und Versand sind vom Besteller zu tragen. Ansonsten gelten die Richtlinien des Konsumentenschutzgesetzes.

Gewerbliche Kunden:
Sonderanfertigungen werden grundsätzlich nicht zurück genommen. Standardprodukte können nur ausnahmsweise nach ausdrücklicher Vereinbarung und nur in absolut einwandfreiem Zustand frei Haus verpackt angeliefert, längstens jedoch bis 2 Tage nach Lieferung, gegen einen Bearbeitungskostenzuschlag von 25% des Warenwertes zurückgenommen werden.

Die Farbe der im Online Shop abgebildeten Produkte kann von der tatsächlichen Produktfarbe abweichen.

 

6. Minderjährige

Wir bieten keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Unsere Produkte für Kinder können ausschließlich von Erwachsenen gekauft werden. Falls keine Volljährigkeit vorliegt, darf unser Webshop nur unter Mitwirkung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten genutzt werden.

 

7. Gewährleistung und Haftung:

Grundsätzliches: Bei NaKu handelt es sich um zersetzbare Produkte. Es muss darauf geachtet werden, dass diese keinen zersetzungsbegünstigenden Situationen ausgesetzt werden. Während der Lagerung müssen unsere Produkte vor Feuchtigkeit, hoher Temperatur und Bakterienbefall geschützt werden. Es dürfen keine warmen Flüssigkeiten eingefüllt werden. NaKu Produkte bestehen aus natürlichen Rohstoffen. Dementsprechend ist Qualität, Farbe, Dimension und Oberflächengüte stärkeren Schwankungen unterworfen als die von herkömmlichen Kunststoffprodukten. Diese Schwankungen können daher nicht als Reklamationsgrund anerkannt werden. Die Gewährleistungsfrist beträgt 3 Monate ab Versand der Ware und gilt nur, wenn keine grob fahrlässige Behandlung der Ware durch den Käufer vorliegt. Offensichtliche Mängel sind sofort (spätestens innerhalb von 7 Werktagen) nach Erhalt der Ware schriftlich mitzuteilen. Im Gewährleistungsfall ist NaKu  entweder zur Beseitigung des Mangels, zur Ersatzlieferung oder Zurückzahlung des Kaufpreises berechtigt. Schlägt die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung fehl, so kann der Besteller vom Vertrag zurücktreten. Darüber hinausgehende Ansprüche des Bestellers, insbesondere Schadenersatzansprüche, sind ausgeschlossen, soweit der Schaden durch NaKu nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden ist.

 

8. Warenannahme

Sollte die von uns gelieferte Ware mit dem Postvermerk „nicht abgeholt oder Annahme verweigert“ an uns zurückgehen, so wird dem Besteller eine Bearbeitungspauschale von 10 Euro berechnet.

 

9. Haftung für Webshopinhalte:

Für Inhalte von Homepages, die mit einem Link auf diesen Webshop verweisen, sowie Homepages, auf die wir unsererseits verweisen kann keine inhaltliche Verantwortung oder Haftung übernommen werden, da sie sich unserer Kontrollmöglichkeit entziehen.

 

10. Auskünfte/ Zusicherungen/ Informationen:

Alle mündlichen, schriftlichen und in sonstiger Art abgegebenen Angaben und Informationen über Anwendungsmöglichkeiten der Produkte von NaKu erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Diese Informationen stellen jedoch nur Erfahrungswerte dar, die nicht als regelmäßig zugesichert gelten.

Der Kunde/die Kundin ist bei der Registrierung verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen und mögliche Veränderungen (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) unverzüglich NaKu mitzuteilen.

 

11. Datenschutz:

Registrierung

  • Die Erstellung eines eigenen Accounts im NaKu Webshop setzt eine Registrierung bzw. Anmeldung voraus. Registrieren darf sich jeder, der volljährig ist oder eine juristische Person. Die Anmeldung erfolgt kostenlos durch das Ausfüllen des online-Registrierungsformulars.
  • Die bei der Anmeldung abgefragten Daten sind korrekt und vollständig anzugeben. Hierfür ist der Nutzer verantwortlich. Möchte der Nutzer seinen Account und seine Daten löschen lassen, kann er sich mit seinem Anliegen per Mail an office@naku.at wenden.
  • Der Nutzer kann sich mit seinem Nutzernamen und einem eigenen gewählten Passwort jederzeit anmelden. Bitte verwahren Sie ihr Passwort an einem sicheren Ort und geben Sie es niemals an dritte weiter! In ihrem Account werden ihre Daten für Sie gespeichert, so dass Sie diese anschließend nicht jedesmal während der Bestellung eingeben müssen. Auch werden vergangene Einkäufe gespeichert, damit Sie einen Überblick über Ihre Vorgänge haben. Die Daten werden ausschließlich zur Verwendung dieser Funktionen im Webshop gespeichert, sie werden nicht an Dritte weitergereicht!

Kaufvorgang

  • Ein Kaufvorgang ist auch ohne Registrierung und Anmeldung möglich! Wählen Sie hierfür bitte während des Bezahlungsvorgangs den Button „Direktbestellung“. Anschließend benötigen wir von Ihnen lediglich diejenigen Daten, die wir zur Versendung der Ware, so wie zum Nachfassen bei Fragen zur Bestellung benötigen.

Datenerhebung; Nutzung der Daten

  • Bei der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten hält sich NaKu streng an das geltende Datenschutzgesetz. NaKu speichert, erhebt und verarbeitet Kundendaten nur zum Zwecke der Vertragserfüllung, oder wenn der Nutzer ausdrücklich seine Einwilligung erklärt. Die Daten werden im Rahmen des Vertrages zum Nutzen der Anbahnung, des Abschlusses, der Abwicklung oder Rückabwicklung des Kaufvertrages mit NaKu verwendet.
  • Die personenbezogenen Daten (zB Name, Adresse, E-Mail,..)werden ausschließlich zur Korrespondenz mit dem Nutzer und nur für den Zweck verarbeitet, zu welchem der Nutzer sie bereitgestellt hat.
  • Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Im Falle der Aktivierung der IP Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google
  • wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

  • Alle Personenbezogenen Daten, welche NaKu über das Shopnetzwerk mitgeteilt werden, werden nur während der Dauer der Zweckerfüllung, zu dem sie NaKu anvertraut wurden, gespeichert. Gemäß der handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen, kann eine Speicherdauer bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Bezahlung

  • Die Abwicklung der Bezahlung erfolgt direkt über das jeweilige Portal des gewählten Geldinstituts (Visa, Master, Sofortüberweisung). NaKu speichert entsprechend keine kontobezogenen Daten (Kontonummer, Bankleitzahl,…)! Wir erhalten lediglich eine Betätigung des Zahlungseingangs von ihrem Bank- oder Kreditinstitut.

Rechte des Nutzers

  • Der Nutzer des NaKu Webshops hat das Recht, Auskünfte zu seinen gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, sowie das Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Die durch die Registrierung erteilte Einwilligung zur Speicherung der IP Adresse (zum Zweck einer optimalen und sicheren Bestellabwicklung) ist ebenfalls mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen, indem Sie uns per Mail mit der Löschung beauftragen (entsprechende Anfragen an office@naku.at ). Eine Änderung der persönlichen Daten kann der Nutzer unter seinem eigenen Kundenkonto berichtigen.

 

 

12. Kommentare, Beurteilungen, Kommunikation und andere Inhalte

Besuchern ist es erlaubt, Kommentare, Beurteilungen und andere Inhalte zu verfassen, sowie Vorschläge, Ideen, Fragen und andere Informationen einzusenden, so lange die Inhalte nicht illegal, beleidigend, obszön, bedrohend, diffamierend, in die Privatsphäre eindringend und rechtsverletzend sind oder anderweitig Dritte verletzen oder unzulässig sind und nicht aus Softwareviren, werblicher Ansprache, politischen Kampagnen, oder jegliche Form von "Spam" besteht oder dies enthält.

Es darf keine falsche E-Mailadresse verwendet werden, man darf sich nicht als irgendeine andere Person oder Gesellschaft ausgeben oder anderweitig über die Herkunft einer Bank- oder Kreditkarte oder anderer Inhalte täuschen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Inhalte zu entfernen oder zu bearbeiten.

 

13. Ihr Konto

Wenn Sie den NaKu Webshopservice nutzen, sind Sie sowohl für die Sicherstellung der Vertraulichkeit Ihres Kontos und Passworts, als auch für die Beschränkung des Zugangs zu Ihrem Computer verantwortlich.

Außerdem erklären Sie sich damit einverstanden für alle Aktivitäten verantwortlich zu sein, die über Ihr Konto oder Passwort vorgenommen werden. Somit raten wir Ihnen, alle erforderlichen Schritte zu  unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Passwort geheim gehalten und sicher aufbewahrt wird. Zudem sollten Sie uns unverzüglich informieren, wenn Sie Anlass zur Sorge haben, dass ein Dritter Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt hat oder das Passwort unautorisiert genutzt.

Sie sind dafür verantwortlich, uns unverzüglich von Änderungen zu Ihren Angaben und den von Ihnen gegebenen Informationen in Kenntnis zu setzten. Sie sind dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass Ihre Angaben an uns korrekt und vollständig sind! Unter dem Bereich „Mein Konto“ können Sie die Informationen, die Sie uns gegeben haben, jederzeit einsehen und aktualisieren.

Ausgeschlossen vom NaKu Webshop werden Personen, die unseren Service verwenden (i) für betrügerische Zwecke oder in Zusammenhang mit rechtswidrigen Aktivitäten, (ii) um Unannehmlichkeiten, Angst oder Belästigung zu verbreiten, (iii) mit der Absicht, den Service zu stören, den Zugang zu unterbrechen, zu beschädigen oder in anderer Weise zu beeinträchtigen.

 


14. Urheberrechtliche Hinweise:

Der Wortlaut NaKu sowie das NaKu-Logo sind eine handelsrechtlich geschützte Marke und dürfen ohne schriftliche Zustimmung von NaKu nicht eigenständig verwendet werden.

 

15. Gerichtsstand:

Gerichtsstand ist für beide Parteien das sachlich zuständige Gericht am Sitz der Unternehmensleitung: Wiener Neustadt. Es gilt für alle von uns abgeschlossenen Rechtsgeschäfte die österreichische Rechtsordnung.

 

16. Salvatorische Klausel:

Sollten einzelne Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, oder sollten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen eine Regelungslücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten Regelungen, die dem am nächsten, was bei der Erstellung der AGBs beabsichtigt wurde oder mit dem Sinn und Zweck dieser AGBs gewollt worden wäre. Diese Salvatorische Klausel gilt auch für sämtliche mit Kunden abgeschlossenen Verträge.

 

17. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von NaKu.

 

 Stand: Februar 2014

 

 

 

 
   
   

 

 

 

Bank Transfer VISA

Powered by: Khan Computer & Solution