Melanie Erds Lieblingsrezept: Tafelspitzsulz

Name des Kochs: Melanie Erd

Name des Rezepts: Tafelspitzssulz

Zubereitungsdauer: 60 Minuten + 3 Stunden Abkühlzeit

Zutaten (für 2 Personen):

  • 300 g Tafelspitz
  • 174 Sellerieknolle
  • 4 Karotten
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 EL Pfeffer
  • 1 Päckchen Sulzenpulver
  • 0,6 Liter Tafelspitzbrühe
  • Essig, Salz

Utensilien: NaKu- Schneidemesse, NaKu- Schneidebrett, NaKu- Schüssel, NaKu- Speisenring

 

Anleitung:

  • Tafelspitz zusammen mit  den Karotten und dem Sellerie kochen lassen
  • Zutaten aus der Brühe herausnehmen und abkühlen lassen
  • nach dem Abkühlen Karotten und Sellerie zusammen mit der Petersilie kleinschneiden
  • Fleisch in kleine Stückchen schneiden, würzen und in eine Schüssel oder einen tiefen Teller umfüllen
  • mit dem Gemüse vermischen
  • Das Sulzenpulver mit Essig und Tafelspitzbrühe anrühren (laut Packungsbeilage)
  • Die Mischung über das Fleisch und Gemüse geben, dabei Luftblasen vermeiden!
  • Kalt stellen bis das Sulz vollständig abgekühlt ist (ca. drei Stunden)
  • Das erkaltete Sulz mit einem Speisenring ausstechen, mit frischem Gemüse und einer Scheibe Bauernbrot anrichten
  • Kleiner Tipp: am Besten das Sulz im Schatten bei heißem Wetter in in der Mittagspause genießen!

 

 

Diesen Artikel im NaKu- Newsletter weiterleiten!

Bank Transfer VISA

Powered by: Khan Computer & Solution